VIDEOCLIP -DON’T BE AFRAID OF THE DARK

Nach fast zwei Jahren Dreh, Schnitt und Post-Production entführt euch das neue Video zu „Don’t Be Afraid Of The Dark“ in die Wälder des Lecknertals. Grund für die Verzögerung war aber auch unser Protagonist….·

Das Video wäre eigenlich bereits zum Release des Albums im Herbst 2011 (bereits in der dritten Neufassung) im Kasten gewesen, doch Aaron verweigerte erneut die Freigabe. Er war unzufrieden und wollte noch eine vierte Dreh-Nacht einlegen, also landete alles erneut in der Schublade.

Aaron Roterfeld: „Ich kann mich noch gut an die Drehnacht im Lecknertal erinnern. Meine Beliebtheit hatte ihren absoluten Tiefpunkt erreicht, denn meinetwegen stolperten hier alle mit Stromaggregaten, Nebelmaschinen und hunderten Metern Kabel durch die Finsternis. Außerdem war es bitterkalt. Ich bin mir trotzdem sicher, dass es die Mühe wert war und bedanke mich bei den vielen tapferen Helfern.“

 

Return to News